Die Informationen, welche die BUBENDORFF SAS von Ihnen direkt erhält, werden mit Ihrer Genehmigung automatisch verarbeitet, um Kundenanfragen korrekt bearbeiten zu können. Mit einem Sternchen gekennzeichnete Informationen sind Pflichtangaben und deshalb unverzichtbar. Ohne sie ist BUBENDORFF SAS nicht in der Lage, auf Ihre Anfrage zu antworten.
    Diese Informationen sind für die BUBENDORFF SAS bestimmt und werden, je nach Art der Anfrage, höchstwahrscheinlich an unsere Bubendorff-Beratungsstellen oder an unser Netzwerk zugelassener Reparaturwerkstätten übermittelt. Die Daten werden solange aufbewahrt, wie wir sie für die Durchführung Ihres Auftrags benötigen. Die im Rahmen von Kundenwerbemaßnahmen mit Ihrem Einverständnis verarbeiteten Daten dürfen nicht länger als 3 Jahre nach der letzten Kontaktaufnahme Ihrerseits oder nach Ihrem Widerspruch gespeichert bleiben. Wenn Sie eine Leistung bei uns anfragen, werden Ihre Daten nach Abschluss des Auftrags noch 5 Jahre lang bei uns archiviert.
    Gemäß der EU-Verordnung 2016/679 zum Schutz personenbezogener Daten verfügen Sie über folgende Rechte an Ihren Daten: Recht auf Zugang sowie auf Berichtigung, Löschung (Recht auf Vergessen), Widerspruch, Begrenzung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit. Sie können auch selbst Vorschriften für die Speicherung, Löschung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten nach Ihrem Tod festlegen.
    Sie haben die Möglichkeit, sich aus Gründen Ihrer persönlichen Situation heraus der Verarbeitung von Daten über Ihre Person auch vollumfänglich zu widersetzen.
    Zur Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte auf dem Postweg an den Service INN – Bubendorff, 41 rue de Lectoure, 68300 Saint-Louis (Frankreich) oder senden Sie uns eine E-Mail an: actecil@bubendorff.com. Bitte fügen Sie eine Personalausweiskopie bei.
    Bei Verstößen gegen die oben genannten Bestimmungen haben Sie das Recht, bei der französischen Datenschutzkommission (CNIL) Beschwerde einzureichen.

    *Pflichtangaben